Helmut Lichtenegger
Seite 1


Helmut Lichtenegger, Graz. Maler und Grafiker Helmut Lichtenegger, Maler und Grafiker

Der in Graz geborene Maler und Grafiker ist schon seit Jahrzehnten als freischaffender Künstler tätig. Er besuchte die Kunstgewerbeschule  in Graz und war Schüler  bei Prof. Rogler und Prof. Krainz.  Er ist seit 1972 Mitglied der Sezession Graz und kann auf zahlreiche Ausstellungen verweisen, so z.B: New York, Hofstatt in der Schweiz, Marburg in Slowenien und in Österreich: Wien, Linz, Salzburg, Villach und natürlich mehrere Ausstellungen in Graz. 
Einige Gemälde wurden auch vom Ministerium für Unterricht und Kunst angekauft. Sein bisher berühmtestes Gemälde ist zweifellos das Schachgemälde "Freiluftschach 1912; der schönste Gewinnzug". Aber auch seine Karikatur "Kampf um die Schachkrone" ist in Schachkreisen bestens bekannt. Von beiden Motiven wurden mehr als 1.000 Farbpostkarten in alle Welt verkauft. Vom Schachgemälde "Freiluftschach 1912" auch zig-Farbdrucke und Faksimile-Drucke. Es gibt kaum einen Schachmotivsammler, der diese Werke nicht kennt - und vermutlich auch in seiner Sammlung hat! Mehr über die Schachgemälde erfahren Sie hier!

Philosophie
Fragt man H. Lichtenegger nach seiner Philosophie, so legt er das mit den folgenden Worten dar:

"Eine subjektive Suche nach dem Objektiven, dem Unvergänglichen und Verklärten. Um an dieses heranzukommen, bedarf es einer  Sensibilität und ein geistiges Verständnis. Nicht mit dem Auge, sondern nur durch das Auge hindurch kann das Kunstvolle in der Schöpfung wahrgenommen, durchdacht und mit Hilfe materieller Mittel (z.B: Farbe oder andere Gestaltungsmöglichkeiten) sichtbar gemacht  und für die Seele ein bereichernder Anreiz werden.
Dies wäre eine kurze Beschreibung, wie es zu einem Gemälde kommen könnte.


Weitere Ölgemälde

Die Schachgemälde sind nur ein kleiner Teil des bisherigen Gesamtwerkes von Helmut Lixhtenegger. Daher stellen wir nachfolgend auch eine kleine Auswahl aus dem großen Bilderfundus vor, und zwar Bilder, die nicht Schach betreffen. Die Themenbereiche gehen dabei von Landschaftsgemälden über Stilleben, verschiedene gesellschaftspolitische Motive und abstrakte Malerei bis hin zu religiösen Gemälden und Ikonen. Wir haben hier eine unstrukturierte Auswahl aus dem Fundus an Ölgemälden getroffen. Die Auswahl erfolgte nach rein persönlichen, also subjektiven Kriterien:  Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken! Sie können diese Bilder auch direkt via mail bei uns bestellen (Kommissionsverkauf).


Ölgemälde: Der schwarze Panther von Helmut LichteneggerDer schleichende schwarze Panther 
Grafisch gut getarnt, schleicht der schwarze Panther durchs Unterholz. Auf leisen Pfoten, jederzeit zum Angriff bereit. Eine sehr moderne Grafik. Der schwarze Panther könnte auch stellvertretend für eine schwarze Schachfigur stehen, zum Beispiel für den Springer. Auch der Springer steht oft auf dem Schachbrett ganz still, quasi in Lauerstellung. Aber wenn er springt, dann kann es gefährlich werden.  Bild zum Vergrößern anklicken, um die Details zu sehen! Sie können dieses Bild via mail bestellen.
Öl auf Holz, Größe: 77 x 66 cm, Preis 900,- Euro. Versandkosten extra.


Ölgemälde: Belegter Tisch von Helmut LichteneggerBelegter Tisch
Ein dekorativ gedeckter und mit Obst belegter Tisch. Es sind 8 angeschnittene Äpfelstücke zu sehen - und noch ein ganzer Apfel am rechten Rand des Tisches. Bild zum Vergrößern anklicken, um die Details zu sehen! Sie können dieses Bild via mail bestellen.
Jahr 2002: Öl auf Holz, Größe: 50 x 31 cm, Preis 595,- Euro. Versandkosten extra.


Sommerlandschaft. Ölgemälde von Helmut Lichtenegger Sommer-Landschaft
Die Landschaft steht in sattem Grün. Die Hitze hat Wolken aufgetürmt. Es sieht ein wenig nach Regen aus.  Doch der ebene und freie Weg lädt zum  Spazierengehen ein. Noch ist Zeit, denn die dunklen Wolken haben sich noch nicht endgültig zusammen gebraut. Und die Baumgruppe bietet Schutz und lädt zum Verweilen ein. Auch die rettenden Häuser sind nicht weit weg. Bild zum Vergrößern anklicken, um die Details zu sehen! Sie können dieses Bild via mail bestellen.
Öl auf Holz, Größe: 52 x 38 cm, Preis 595,- Euro. Versandkosten extra.


Winterlandschaft
Ungewöhnliche, bizarre Winterlandschaft. Rote Felsen stehen wie Kristalle in der kalten und schneebedeckten Umgebung. Ein paar verdorrte Bäume liegen und stehen umher. Das Wetter ist trüb. Über den kleinen Fluss führt ein Viadukt, der Weg auf die andere Seite ist aber durch die Naturgewalten versperrt. Die Landschaft ist schwer zugänglich. Das Bild drückt Ruhe, Stille und absolute Ungestörtheit aus. Bild zum Vergrößern anklicken, um die Details zu sehen! Sie können dieses Bild via mail bestellen.
Öl auf Leinwand, Größe: 70 x 50 cm, Preis 900,- Euro. Versandkosten extra.


 

<<<zurück

e-mail: chesshero@chello.at

>>> weiter