Schachmotivkarten
Seite 1


Die beiden K´s: Kampf um die Schachkrone
Kasparow   und Karpow als legendäre Weltmeister-Rivalen
king-mini2.gif (1184 Byte)

Schachpostkarte "Kampf um die Schachkrone"

Schachpostkarte Nr. 1: Kampf um die Schachkrone. Diese Schachmotivkarte stammt aus dem Jahr 1986 und zeigt in einer beeindruckenden Karikatur den zähen und langandauernden Kampf der beiden Giganten Garri Kasparow und Anatoli Karpow. Es war der Kampf um die Schachkrone und es war ein zähes Ringen um jedes Feld und um jede Position. Die Partien dauerten jeweils sehr lange und es waren zahlreiche Hängepartien darunter. Beide brauchten wirklich ein "Sitzfleisch". Der Grafiker und Maler Helmut Lichtenegger aus Graz hat diese Situation sehr humorvoll durch die 2 Sitzkissen dargestellt. Eine weitere Feinheit  stellt der zögernde Zug Karpows dar.  Im Bild ist die besorgte Miene Karpows zu sehen, während er ein gutes Feld für seinen Turm sucht. Diese Situation entstammt aus einer WM-Partie, die Karpow verlor, weil Kasparow seinen Turm erbeutete.
Schachpostkarten mit diesem Motiv können Sie derzeit nur via mail bestellen! 


Händisch signiert: Eine ganz besondere Karte
Dieses Einzelstück weist die Original- Unterschriften der beiden K´s auf!

Schachpostkarte: Karpow und Kasparow

Diese Karte wird besonders die Schachmotivsammler sehr freuen. Es zeigt nämlich beide Unterschriften der großen K´s auf der Vorderseite einer speziellen Schachmotiv-Karte friedlich vereint. Etwas, das sicherlich Seltenheitswert hat, denn nach diesem WM-Kampf trafen die beiden K´s in Turnierkämpfen kaum noch zusammen und gaben schon gar nicht gemeinsame Autogramme, vor allem nicht auf einer Karte, auf der beide abgebildet waren. Es ist dies also nicht nur ein Zeitdokument, sondern auch ein historisches Einzel-Sammlerstück (unverkäuflich).  Zum Vergrößern auf die Karte klicken! 


7 Autogramme von der Weltspitze
Dubai 86: Eine außergewöhnliche Schachmotivkarte mit Seltenheitswert

Schachpostkarte mit 7 Autogrammen

Auf der Rückseite dieser Schachpostkarte Nr. 1 befinden sich 7 eigenhändige Unterschriften von prominenten Schachspielern der Weltspitze; allen voran Karpow (Nr. 1)  und Kasparows (Nr. 2) sowie von Yusupow (Nr.3). Deren Unterschriften konnte ich platzmäßig zuordnen. Es handelt sich um das russische Sieger-Team der 27. Schacholympiade in Dubai 1986. Die restlichen 4 Unterschriften sind von folgenden  Spielern inkl. Kapitän:  R. Waganian, J. Geller (Kapitän), A. Sokolow und Zeschkowski. Deren  Unterschriften konnte ich leider platzmäßig noch nicht genau zuordnen. Ich ersuche die Schachfans und Spezialisten um Hilfestellung. Sicher erkennt der eine oder andere Schachmotiv-Sammler, die für mich noch unklaren Autogramme.  In diesem Fall wäre ich für ein kurzes mail sehr dankbar.  Es gibt weltweit nur max. 5 solcher Schachmotivkarten mit diesen 7 Unterschriften. H.W.

Schachpostkarten mit diesen Unterschriften können Sie nur im Set mit anderen Artikeln erwerben. Siehe im Shop unter "Package-Angebote" shop-long3.gif (1271 Byte)

<<< zurück

e-mail: chesshero@chello.at

>>> weiter