Schach-Telefonwertkarten
Galerie: Seite 3a (1993)


Deutschland 1993
arz - Apotheken-Rechenzentrum .. seltene Karte! 07/93; Geringe Auflage!

Schachtelefonkarte arz Deutschland VSSchachtelefonkarte arz Deutschland RSDiese Firmenwerbekarte stammt vom Apotheken-Rechenzentrum Darmstadt. Die Vorderseite zeigt eine Foto-Aufnahme mit der weißen Dame auf dem Schachbrett.  Das Nominale dieser Karte ist 12,- DM. Ausgegeben wurde diese Karte im Juli 1993 in einer geringen Auflage von nur 2.000 Stk. Eine sehr kleine Auflage also. Diese Karte ist nicht nur aufgrund der Auflage kaum  auf dem Markt zu bekommen. Wir haben nur 1 Exemplar davon (!) und sind am Ankauf weiterer Exemplare interessiert. Zur Vergrößerung auf die Karten klicken! (ANKI)


Deutschland 1993
Apotheken-Magazin mit guten Tipps! Trainieren Sie ihr Gehirn! Ausgabe 07.93

Schachtelefonkarte Apothekenmagazin, Deutschland 1993Schachtelefonkarte DE 1993: Apothekenratgeber RSEin altbekanntes "Rezept" für geistige Fitness wurde hier als passendes Motiv  für die Telefonkarte eines Apotheken-Magagzins genommen. Schachspielen hält im Alter geistig fit! Herausgegeben wurde die Karte im Juli 1993 in einer Auflage von nur  3.000 Stk.  Das Nominale beträgt 6,- DM. Die Karte ist trotz der etwas höheren Auflage dennoch selten - und auf dem freien Markt kaum zu bekommen.  Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken! (ANKI)


Deutschland 1993
Schulzes Clown stimmt sich ein - Ausgabe 08.93

Schachtelefonkarte Schulzes Clown, 1993 DeutschlandSchachtelefonkarte DE 1993: Schulzes Clown, RückseiteUnter dem Motto: "Schulzes Clownerien" ist diese markante Schach-Telefonkarte entstan- den. Herausgegeben wurde die Karte im Aug. 1993 in einer Auflage von 8.000 Stk.  Das Nominale beträgt 6,- DM. Die Karte ist trotz der etwas höheren Auflage dennoch selten - und auf dem freien Markt kaum zu bekommen.  Auch diese  Karte kaufen oder tauschen wir gerne noch ein. Angebote erwünscht.  Zur Vergrößerung auf die Karten klicken!


Deutschland 1993 - Schachbrettblume
Die erste TK mit der Schachbrettblume "fritillaria meleagris". Selten!

Schachtelefonkarte Schachblume, DE 1993Schachtelefonkarte Schachblume, DE 1993, RückseiteDiese sehr schöne Telefonwertkarte zeigt die geschütze Schachbrettblume und eine Wiese mit diesen wunderschönen und seltenen Blumen. Die Karte wurde aufgelegt, weil diese seltene Glockenblume im Jahr 1993 zur "Blume des Jahres" gewählt wurde. Aber nicht nur die Schachbrettblume ist selten, auch diese Telefonkarte ist es. Mit einer Auflage von nur 3.000 Stk. gehört diese TK zu jenen Karten mit sehr geringen Auflagen. Die nächste Schachbrettblumen-TK ist im Jahr 1995 in Ungarn bereits mit einer weit höheren   Auflage erschienen, nämlich mit 300.000 Stk.  Das Nominale dieser Karte ist 6,- DM (allerdings musste man damals noch zusätzlich 10,- DM spenden, um sie zu bekommen). Ausgabemonat 09.93.  (ANKI)

Postkarte mit Schachbrettblume. SchachpostkarteSchachtelefonkarte DE 1993: Schachblume, SchachbrettblumeDie Telefonkarte wurde damals gemeinsam mit einer Postkarte herausgegeben. Auf der Rückseite dieser Postkarte war die TK in einer Klarsichthülle aufgeklebt. Die TK plus Postkarte ist sehr selten. Auch diese  Karte (inklusive Postkarte) kaufen oder tauschen wir gerne noch ein. Angebote erwünscht.  Zur Vergrößerung auf die Karten klicken! (ANKI)


Chesshero-Homepage www.chesshero.com

<<< zurück

e-mail: chesshero@chello.at

>>> weiter