Schach-Telefonwertkarten
Galerie: Seite 5 (1995)


Ungarn 1995
Die Schachbrettblume: eine wunderschöne Telefonwertkarte

Telefonkarte Schachblume, Ungarn 1995Telefonkarte Schachbrettblume, Ungarn 1995 RSDas ist vielleicht nicht allen bekannt, aber die Schachbrettblume (fritillaria meleagris) ist nicht nur eine sehr schöne Pflanze, sondern auch weltweit geschützt. Sie wächst nur mehr in einigen Ländern und auch dort nur an besonderen Plätzen. Neben Skandinavien, Deutschland und Ungarn ist auch Österreich in der glücklichen Lage, ein Gebiet zu haben, wo diese schöne Glockenblume noch vorkommt. Es ist dies Großsteinbach in der Südoststeiermark. Jeweils im Frühjahr kann man hier die Schachbrettblume noch bewundern. Die herrliche Blütenpracht zeigt sich sehr schön in der Vergrößerung (einfach auf die Bilder klicken). 
Diese Karte wurde im Jahr 1995 in einer Auflage von 300.000 Exemplaren ausgegeben. Der Nominalwert ist 50,- EGYSEG  Diese Karte hatten wir mal mehrfach. Nun sind sie alle weg und wir suchen wieder einige Exemplare. (ANKI)
Hier gibt es weitere sehr interessante Sammelbelege betreffend Schachbrettblume


Dänemark 1995
In Schwarz und weiß: Einfach, dekorativ und mit Bezug aufs Musical CHESS

Schachtelefonkarte Dänemark, Chess 1995Schachtelefonkarte CHESS, Dänemark 1995 RS

Der männliche Teil  von ABBA (Benny Andersson u. Björn Ulvaeus) hat gemeinsam mit Tim Rice ein Musical mit dem Namen CHESS geschaffen. Davon gibt es nicht nur sehr seltene LPs, sondern auch die o.a. Telefonwertkarte. Sie wurde anlässlich der Dänemark-Premiere von "Chess" aufgelegt.  Die Telefonwertkarte wurde 1995 herausgegeben.   Die Auflage der Karte betrug nur 20.000 Stk. Es war also eine mittlere Auflage. Zur Vergrößerung auf die Bilder klicken! (ANKI)


Niederlande 1995
100 Jahre Delfter Schachclub. Seltene Schachtelefonkarte!

Schachtelefonkarte Delfste Schaakclub, Niederlande 1995Schachtelefonkarte Niederlande 1995Der traditionsreiche Delfter Schachclub (original: Delftste Schaakclub) hat zu seinem 100-jährigen Bestehen diese schöne Telefonkarte herausgegeben. Eine Idee, die sich nicht nur finanziell rentiert hat, sondern die auch für die Schachmotivsammler ein "Geschenk" ist. Ich hoffe, dass diese Idee nicht nur im schachbegeisterten Holland zahlreiche Nachahmer finden wird, sondern auch in anderen Schachländern. Ein Schachclub in Polen hat das bereits nachgemacht..
Im Delfter Schachclub hat übrigens der Weltspitzenspieler Jan Timman seine schachliche Laufbahn begonnen, wie auf der Karte zu lesen ist.  Die Auflage der Karte war sicher nicht hoch, wahrscheinlich betrug sie nur 2.000 Stk. Es war also eine sehr kleinere Auflage. Zur Vergrößerung auf die Bilder klicken! 


Deutschland 1995
DÄHLING-Immobilien. Zu Weihnachten aufgelegt. Sehr gefragte Karte! Sehr selten!

Schachtelefonkarte Dähling, Deutschland 1995Schachtelefonkarte Dähling, Deutschland 1995 RSDie Immobilien GmbH. "DÄHLING" hat mit ihrer Telefonkarte sicher einen Hit gelandet. Die Karte bezieht sich auf Weihnachten und Neujahr und dürfte als Weihnachtsgeschenk an die Kunden gedacht gewesen sein. Das funktionierte auch, denn sehr bald waren alle 10.000 ausgegeben. Die Karte wurde schon im April 1995 produziert, aber erst im Dez. ausgegeben. Die Auflage hat 10.000 Stk. betragen.  Das Nominale war 6 DM. Diese Karte gehört heute - trotz der relativ großen Auflage - zu den gesuchtesten Schach-TKs in Europa. Sie ist auf dem freien Markt defacto nicht mehr zu bekommen.   Zur Vergrößerung auf die Bilder klicken! (ANKI)


Tschechei 1995
Spartanisch: KB Komercni Banka, Prag, Tschechei

Schachtelefonkarte Tschechei 1995Schachtelefonkarte Komercni Banka, Tschechei 1995Die schwarze Dame steht so ganz allein und etwas verloren, aber eindeutig als Schachmotiv erkennbar. Insgesamt ist der Aufbau dieser Telefonwertkarte eher spartanisch und nüchtern. Diese Karte wurde im Sept. 1995 in einer Auflage von 50.000 Stk. gedruckt.  Nominale 50 Kronen.  Zur Vergrößerung auf die Karte klicken!


Chesshero-Homepage www.chesshero.com

<<< zurück

e-mail: chesshero@chello.at

>> weiter